Displaykarton, 3 mm

ECC-0804-03
Displaykarton, 3 mm
Konfigurator wird geladen...
 
Datenupload (min. 0 / max. 10)
 
 
 
 
Die von print.cologne in Köln bedruckten Displays sind hochwertig bedruckbar. Idealer Indoor-Werbeträger, der kostengünstig, stabil und leicht ist.

Beschreibung

Displaykarton, 3 mm

Die Displaykartons von print.cologne in Köln sind bedruckbare Kartons, welche hochwertig bedruckt werden können. Das macht sie ideal als Grundlage für kostengünstige Schilder und Platten, zudem können sie für Messen und Ähnliches genutzt werden, denn der Karton ist leicht und somit einfach zu transportieren und aufzuhängen. Allerdings ist der Karton nicht wetterfest und somit nicht für Außenanwendungen geeignet.

Das verwendete Material ist Indoor-Displaykarton. Dieser ist weiß und 3 mm dick. Die Größe ist variabel, sowohl Höhe als auch Breite können frei gewählt werden. Es wird auf Format geschnitten, das Mindestformat ist 10 cm x 10 cm. Sowohl die einseitige 4/0-farbige als auch die beidseitige 4/4-farbige Bedruckung ist möglich.

Mit den Displaykartons erhalten Sie einen praktischen Werbeträger, mit welchem Sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen, Informationen verbreiten oder Ware präsentieren können. Da die Displays aus Karton bestehen, sind sie zudem sehr umweltfreundlich, denn der Karton ist recyclebar und kann aus einheimischen nachwachsenden Ressourcen hergestellt werden. Vorteilhaft an dem Karton ist außerdem, dass er stabil und haltbar, gleichzeitig aber auch relativ kostengünstig ist.

Produktoptionen

Minimale Bestellmenge
1
Maximale Bestellmenge
100
Stärke
3 mm

Druckmaterial
Indoor-Displaykarton weiß

Farbigkeit
4/0-farbig (Euroskala) – einseitig
4/4-farbig (Euroskala) - beidseitig

Endverarbeitung
Auf Format geschnitten

Bohrung
ohne Bohrung
mit Bohrung in den Ecken 4 mm Durchm.

Druckdaten

  • Sie finden eine Layoutvorlage im Reiter auf der linken Seite.
  • Beschnittzugabe: 5 mm
  • Abstand für Lochbohrungen: 15 mm

Bitte beachten Sie: Schriften, Bilder, Texte und wichtige Informationen sollten mindestens 4 mm vom Rand des Endformats entfernt platziert werden.

Schriften müssen für den Druck vollständig eingebettet oder in Kurven konvertiert sein, da diese sonst durch Standard-Systemschriften ersetzt werden.

Tipps zur Bearbeitung

Allgemein: Hintergrundbilder, Farben, Verläufe und Grafiken sollten unbedingt bis an den Rand des Datenformats angelegt werden, da produktionstechnisch kleinere Toleranzen beim Schneiden Ihres Druckproduktes auftreten können.

Farbmodus: Der Farbmodus Ihrer Druckdaten muss CMYK sein, da sonst nach dem Druckvorgang ein (leicht) veränderter, optischer Gesamteindruck entstehen kann.

Auflösung: Die Auflösung von Bildgrafiken sollte mindestens 300 dpi betragen. Achten Sie darauf, dass Sie für Ihre Druckvorlagen immer hochauflösende Bilder verwenden, da Ihr Druckprodukt andernfalls (leicht) pixelig wirken kann.

Dateiformat: Speichern Sie Ihr Dokument im PDF-Format ab. Achten Sie darauf, Schriften einzubetten und (soweit als möglich) Transparenzen zu reduzieren.

Seiten(-reihenfolge): Senden Sie mehrseitige Dokumente chronologisch in korrekter Reihenfolge als eine einzige PDF-Datei oder benennen Sie Einzeldokumente entsprechend mit fortlaufenden Seitennummern.

Kalkulierter Preis:
11,57 € *
Brutto: 13,42 €

*zzgl. MwSt. Versandkostenfrei